Freiwilligenarbeit im Ausland

    
Raus aus Deutschland, ein fremdes Land hautnah erleben – aber nicht etwa als einfacher Tourist, Backpacker oder auf einer Work&Travel Tour. Viele junge Menschen wollen eintauchen in eine andere Kultur, sich im Ausland engagieren, mitanpacken, etwas bewegen. Auch immer mehr junge Deutsche interessieren sich deshalb für Freiwilligendienste im Ausland: Diese versprechen Abenteuer mit sozialem Nutzen, weit weg von zuhause. Was internationale Freiwilligenarbeit ausmacht, welche Möglichkeiten sie bietet und welche Rolle Qualität in Freiwilligendiensten spielt – frei-raus zeigt es Ihnen.

Über Freiwilligenarbeit im Ausland

Eine Auszeit nehmen und im Ausland einen sinnvollen Beitrag für sich selbst und andere leisten: Ein internationaler Freiwilligendienst bietet die Gelegenheit, sich zu engagieren und abseits touristischer Pfade Auslandserfahrungen zu sammeln. Immer mehr Angebote machen die Wahl zur Qual – Durchblick ist gefragt. Hier weiterlesen…
   

Qualität in Freiwilligendiensten

Einen Freiwilligendienst, der zur Persönlichkeit passt und gleichzeitig hohen Qualitätsstandards genügt: das wünscht sich jeder angehende Freiwillige. Doch was zeichnet einen guten Freiwilligendienst eigentlich aus? Auf welche Qualitätsmerkmale die Bewerber achten können und worauf es bei Qualität in Freiwilligendiensten ankommt. Hier weiterlesen…